Österreichische Gesellschaft für Homöopathische Medizin

Kursinformation



    25. ÖGHM-Jahrestagung 18 - Homöopathie in der Gynäkologie


  • KursreferentIn: 25. ÖGHM-Jahrestagung 18

  • Zeit:

    Freitag, 28.9.2018, ab 13.30 Uhr

    Samstag, 29.9.2018, 9.00 bis 18.00 Uhr


  • Kursort:

    Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern

    Seilerstätte 2

    4020 Linz


  • Programm

  •  

    Veranstaltungsfolder als Download

     

     

    Freitag, 28. September 2018  

     

    • 13.30 Generalversammlung der ÖGHM

    • 19.00 FESTABEND in der Schloss Brasserie (gesonderte Anmeldung per eMail): Gabriele Deutsch liest Adalbert Stifter und aus den "Vagina-Monologen", Wolfgang Jezek liest aus seinem Roman "Rachemond". Musik von "Stelzhamma".

     

     

    Samstag, 29. September 2018  

     

    Vorträge im Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern in Linz (das ab der Gründung 1841 einige Jahrzehnte ein homöopathisches Spital war) mit ReferentInnen der ÖGHM, der ÄKH und der ÖGVH

     

    Samstag, 29. September 2018
    Wissenschaftliches Programm: Moderation: Dr. Rosemarie Brunnthaler-Tscherteu

     

     

    • 09.00-09.30 Eröffnung

    • 09.10-09.30 Martin Kirchbaumer: Öffentlichkeitsarbeit in Diskussion
    • 09.30–10.00 Guntmar Schipflinger: Gynäkologische Akutkrankheiten – ein Fall für die Polaritätsanalyse
    • 10.00–10.30 Erich Scherr: Homöopathische Behandlung gynäkologischer Pferdepatienten
    • 10.00-10.30 Diskussionsrunde: Öffentlichkeitsarbeit (eigener Raum)
    • 10.30–11.00 Doris Gruber: Phytotherapie für die Frau

    • 11.00–11.30 Pause

    • 11.30–12.15 Christina Ari: Erfahrungen mit Folliculinum
    • 12.15–13.00 Christoph Abermann: Erfolgreiche Kinderwunschbehandlung mit zwei nicht alltäglichen Arzneien

    • 13.00–14.30 Mittagspause

    • 14.30–15.00 Michael Ridler: Aborte im Rinderstall
    • 14.30-15.00 Round-Table (Ari, Zauner et al.): Homöopathie für die Frau (eigener Raum)
    • 15.00–15.30 Beatrix Urbanek: Geburtsvorbereitung mit Homöopathie und Osteopathie

    • 15.30–16.00 Pause

    • 16.30–17.00 Bernhard Zauner: Zyklusabhängiger Kopfschmerz und bakterielle Vaginosen – Fallanalyse mit der Polaritätsanalyse
    • 17.00–17.30 Peter Knafl: Gynäkologische Fälle aus der Kleintierpraxis
    • 17.00-17.30 Diskussionsmöglichkeit mit den Vortragenden (eigener Raum)
    • 17.30–18.00 Rosemarie Brunnthaler-Tscherteu: Highlights aus 10 Jahren Homöopathieambulanz an der geburtshilflich-gynäkologischen Abteilung des Konventhospitals der Barmherzigen Brüder Linz

    • 18.00 Ende  der  Veranstaltung

     

     

    Sonntag, 30. September 2018

     

    Veterinärmedizinische Homöopathievorträge (gesonderte Anmeldung über ÖGVH)

    Parallel dazu findet am Sonntag eine Führung durch den "Höhenrausch", einer modernen Kunstausstellung über den Dächern von Linz, statt.

     

     

    Änderungen vorbehalten

     


     

    Seminarbeitrag

    inkl. Festabend 110,–  Euro    

    ohne Festabend 75,- Euro  

     

    In unseren Preisen ist keine Ust. enthalten

     

    TierärztInnen melden sich bitte über die ÖGVH-Homepage zu dieser Veranstaltung an >>

     

  • Buchung

  • Nach Ihrer Online-Anmeldung erhalten Sie von uns eine schriftliche Anmeldebestätigung und einen Zahlschein. Die Online-Anmeldung ist verbindlich und sichert Ihnen Ihren Seminarplatz!


     75.00 €  ÖGHM-Mitglied (auch für Mitglieder der ÄKH, ÖGVH, DZVhÄ, SIH)
     75.00 €  arbeitslose, karenzierte oder pensionierte ÖGHM-Mitglieder
     75.00 €  Nichtmitglied
     75.00 €  StudentIn

    *

    *


    *

     

    *


    Ich akzeptiere die allgemeinen Teilnahmebedingungen der ÖGHM



  • Anrechenbarkeit:

    für das Diplomfortbildungsprogramm der Ärztekammer: eingereicht für 7 sonstige Fortbildungspunkte
    für das Freiwillige Fortbildungsdiplom der ÖGHM: 7 Fortbildungspunkte
    für das Fortbildungsprogramm der Österreichischen Tierärztekammer: 15 allg. BS, 16 FTA-Std. Homöopathie, 7 TGD-Stunden (für das gesamte Vortragsprogamm der ÖGVH, 28.-30.9.2018)


    Bankverbindung:
    Österreichische Gesellschaft für Homöopathische Medizin
    IBAN = AT45 1200 0006 1078 1106, BIC = BKAUATWW

     

    Die ÖGHM behält sich vor, gegebenenfalls Seminardaten zu ändern oder Seminare abzusagen, und würde Sie davon umgehend in Kenntnis setzen.

    Mit der Anmeldung zum Seminar anerkennen Sie die Schweigepflicht über während des Seminars bekannt werdende Patientendaten.

     

    Stornobedingungen:

    Bis vier Wochen vor dem Seminartermin ist eine kostenfreie Stornierung möglich. Sollte kein/e ErsatzteilnehmerIn vom/von der SeminarteilnehmerIn gebracht werden, gelten folgende Stornobedingungen:

    • ab vier Wochen vor dem Termin: 20 EUR Bearbeitungsgebühr
    • ab 14 Tage vor dem Termin: 50% des Seminarbeitrags
    • ab 7 Tage vor dem Termin: 100% des Seminarbeitrags


    Kein Frühbucherbonus bei diesem Seminar!