Österreichische Gesellschaft für Homöopathische Medizin

Kursinformation



    ÖGVH-Jahrestagung 2019 (für TIERÄRZTE)


  • KursreferentIn: ÖGVH

  • Zeit:

    Freitag, 11.10.2019, 10.00-17.30 Uhr, anschließend Konzert und Festabend

    Samstag, 12.10.2019, 09.00-17.00 Uhr, anschließend Jahreshauptversammlung und Heurigenabend

    Sonntag, 13.10.2019, 08.30-12.30 Uhr

     

    Teilnahmegebühren:

    Mitglieder: Fr-So € 260,- | Sa-So € 210,-

    Nicht-Mitglieder: Fr-So € 310,- | Sa-So € 250,-

    StudentInnen: Fr-So € 130,- | Sa-So € 105,-


  • Kursort:

    Hotel "das EISENBERG"
    Mitterberg 32-34, 8383 St. Martin an der Raab/Eisenberg

     

    www.daseisenberg.at

     

    Spezielle Konditionen für TeilnehmerInnen der ÖGVH-Jahrestagung! Bitte um rechtzeitige Reservierung!


  • Programm

  • Freitag Vormittag: Workshop der ÖGHM: Arzneiverreibung mit Dr. S. Diez, Mag. A. Bogad und Mag. G. Steinbrecher

     

    Freitag Nachmittag: Falltraining – Anamnese bei Pferden, Nutztieren und Kleintieren; anschließend gemeinsamer Festabend mit der ÖGHM

     

    Samstags ganztags: Veterinärmedizinisch-homöopathische Vorträge zum Thema „Rund um Vergiftungen. Gifte und ihre Wirkungen“

     

    Astrid Kuhn – Vergiftungen beim Kleintier
    Gabriele Knafl – Homöopathische Behandlung von Vergiftungsfällen in der Kleintierpraxis
    Barbara Wieser – Übersicht über homöopathisch therapierte Vergiftungen
    Charlotte Schlenker – Was man aus der Schweinepraxis lernen kann
    Claudia Halmer – Graukressevergiftung bei Pferden

     

    ab 17.00 Uhr Jahreshauptversammlung mit anschließendem Heurigenabend (gesponsert von Dr. Peithner KG nunmehr GmbH & Co und Austroplant-Arzneimittel GmbH)

     

    Sonntag Vormittag:
    Thomas Peinbauer – Fall mit Beifall – wie schreibe ich einen homöopathischen Fallbericht?
    Petra Weiermayer – Evidenz basierte Homöopathie: ein Update & ein tierischer Fall;
    Charlotte Schlenker – Da kannst du Gift drauf nehmen! Schnell und einfach zum richtigen Arzneimittel im Rinderstall
    Herbert Neumayr – Vergiftungen bei Haustieren und deren homöopathische Behandlung: eine praxisorientierte Herangehensweise an akute Vergiftungen

     

     

  • Buchung

  • Nach Ihrer Online-Anmeldung erhalten Sie von uns eine schriftliche Anmeldebestätigung und einen Zahlschein. Die Online-Anmeldung ist verbindlich und sichert Ihnen Ihren Seminarplatz!


     260.00 €  ÖGHM-Mitglied (auch für Mitglieder der ÄKH, ÖGVH, DZVhÄ, SIH)
     260.00 €  arbeitslose, karenzierte oder pensionierte ÖGHM-Mitglieder
     310.00 €  Nichtmitglied
     130.00 €  StudentIn

    *

    *


    *

     

    *


    Ich akzeptiere die allgemeinen Teilnahmebedingungen der ÖGHM



  • Bildungsstunden:  15,0 FTA; 15,0 Bildungsstunden allg.; 6,0 TGD