Österreichische Gesellschaft für Homöopathische Medizin

Dorcsi Prof. Dr. Mathias (1923–2001)

Gründer der Wiener Schule der Homöopathie, 1953 war Dorcsi einer der Mitbegründer der damaligen „Vereinigung homöopathischer Ärzte Österreichs“, Vorläuferin der ÖGHM, langjähriger Präsident. Einer der größten Verdienste Dorcsis war es, „die Homöopathie lehr– und lernbar zu machen.“ 1975 erste Badener Ausbildungskurse, 1984 Lehrstuhl für Homöopathie an der Uni Wien.