Österreichische Gesellschaft für Homöopathische Medizin

Wie bewahre ich homöopathische Mittel auf?

Homöopathische Heilmittel sind unbeschränkt haltbar, sofern sie richtig aufbewahrt werden. Die Mittel sollten nie der prallen Sonne oder Hitze über 40 Grad ausgesetzt und müssen auch vor Feuchtigkeit geschützt aufbewahrt werden.

Homöopathische Arzneien, besonders aber Mittel auf Wasser/Alkoholbasis sollten nicht neben Mobilfunkgeräten (Handys) oder der Mikrowelle aufbewahrt werden, da diese die Wirksamkeit beeinträchtigen können.