ÖGHM

NEUIGKEITEN

Advent in der ÖGHM

Einladung zur ADVENTFEIER der ÖGHM


am 3.12.2022
von 14.30-18.30

In der ÖGHM, 
Billrothstr. 2/8.Stock
1190 Wien

Alle interessierten PatientInnen und ÄrztInnen sind herzlich eingeladen!

Eintritt frei!


 Der Duft von Zimt, Nelken, Sternanis und vielen anderen Gewürzen belgleitet uns durch die Vorweihnachtszeit. In der Homöopathie arbeiten wir nicht nur mit der Natur, sondern sie schenkt uns auch Genuss und Anregung – zum Beispiel in herrlichen Gewürzen, die wir gerade in der Advent- und Weihnachtszeit gerne riechen und schmecken, die aber auch heilsame Arzneien sind. Zum gesund werden und zur Gesundheit gehören vor allem auch Freude und gelingende Beziehungen.

Am 3.12. wollen wir Sie nachmittags von 14.30-18.30 Uhr herzlich in der ÖGHM willkommen heißen! Wir möchten miteinander feiern und einander begegnen. 

Es erwarten Sie Bücher zum Stöbern und Infos zu homöopathischen Hausapotheken. Für Getränke und kleine Naschereien ist gesorgt!

Zu jeder vollen Stunde wird eine kleine künstlerische Darbietung oder ein kurzer Vortrag zu einer weihnachtlichen Arznei den Nachmittag abrunden. 

Eintritt frei!
Kleine Spenden sind willkommen aber keine Voraussetzung.

DAS TEAM DER ÖGHM FREUT SICH AUF SIE!

Webinar: Mit Selbstorganisation und Homöopathie Prüfungsangst und Lampenfieber überwinden

Gemeinsam mit der Initiative Homöopathie hilft laden wir alle Interessierten  zum Webinar „Mit Selbstorganisation und Homöopathie Prüfungsangst und Lampenfieber überwinden“ ein.

 Dr. med. Mag. pharm. Christina Geier (Ärztin für Allgemeinmedizin, Arbeitsmedizinerin und Pharmazeutin) gibt Einblick in die Anwendungsmöglichkeiten von homöopathischen Mitteln zur Behandlung und Vorbeugung von Prüfungsangst, Nervosität und Lampenfieber.
Erfahren Sie, welche homöopathischen Heilmittel in welchen Situationen und für wen geeignet sind. 
Ob Schulkind, Teenager oder Student, Angst vor anderen zu sprechen oder Nervosität vor beruflichen Auftritten und Verhandlungen – Homöopathie hilft!

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

WANN?  Do, 24.11.2022, 19.00-21.00 Uhr
              (inkl. Zeit für Fragen) 

WO? Online – Sie erhalten vorab einen Zoom Link zum Webinar.

Anmeldung:
per Mail an event@homoeopathiehilft.at oder sekretariat@homoeopathie.at
Alternativ telefonisch: 01 526 75 75

Online Vortragsreihe von Susanne DIEZ: Homöopathie – eine zeitgemäße Therapie

Vortragsreihe mit 10 Einheiten

Online Vortragsreihe von Susanne DIEZ:
Homöopathie – eine zeitgemäße Therapie.
10 Einheiten

Die Vortragsreihe richtet sich an alle, die an der Homöoapthie interessiert sind. Empfehlenswert ist es, den ganzen Zyklus zu hören, aber es ist auch möglich, nur einzelne Vorträge zu buchen.

 

Dauer jeweils 1 ½ Stunden 18.30 – 20h: Vortrag 60 – 75 Minuten, anschließend Fragen
Kosten: 10 Euro / Abend, 80 Euro für alle 10 Vorträge  (Einnahmen kommen vollständig der ÖGHM für Ausbildung und Fortbildung zugute

  1. Einheit am 27. September 2022
    Grundsätze der Homöopathie anhand der Lebens- und Wirkgeschichte Hahnemanns
     

  2. Einheit am 25. Oktober 2022
    Wichtige Begriffe in der Homöopathie – was bedeuten sie?  Sind sie noch zeitgemäß?  Ähnlichkeit, Lebenskraft, Konstitution, Miasma 

  3. Einheit am 29. November 2022
    Das Menschenbild der Homöopathie 

  4. Einheit am 20.Dezember 2022
    Gesundheit – Krankheit – Heilung
    : Unterschiede im Verständnis zwischen konventioneller Medizin und Homöopathie; Akute und chronische Krankheit.

  5. Einheit am 24.Jänner 2023
    Was ist Wissenschaft? Die Wissenschaftslage in der Homöopath, Studien, Dokumentationen; „Evidence-based“; die aktuelle Problematik

  6. Einheit am 28. Februar 2023
    Wirksamkeit und Wirkmechanismus
    . Modelle für den Wirkmechanismus homöopathischer Arzneien –  Information, Regulation (und ein ganz klein wenig Physik) 

  7. Einheit am 28. März 2023
    Ist Homöopathie Psychotherapie
    ? Unterschiede, Ähnlichkeiten und Berührungspunkte; Begriffe: Placebo, Nocebo, Curabo 

  8. Einheit am 25. April 2023
    Die homöopathische Anamnese 

  9. Einheit am 30. Mai 2023
    Wege der Arzneifindung: Verschiedene Systematiken und Zugänge zum Patienten  

  10. Einheit am 27.Juni 2023
    Erfahrungsmedizin: Abgrenzung zum missbrauchten Begriff der „Esoterik“. Wege der Naturbegegnung: „Lesen im Buch der Natur“ 

     

 
WANN? 
(Vor)letzter Dienstag im Monat,
jeweils 18.30-20.00 Uhr: 
27.9.22, 25.10., 29.11., 20.12.22, 24.1.23, 28.2., 28.3., 25.4., 30.5., 27.6.23 

WO?  Online über Zoom 

Kostenbeitrag 80€ für 10 Vorträge

Anmeldung:
>>hier
oder: sekretariat@homoeopathie.at
oder: 01 526 75 75

Dr. Susanne Diez und das Team der ÖGHM freuen sich auf Ihre Teilnahme!

NEU:

Homöopathie in Österreich — eine Chronik.
Ärztinnen und Ärzte berichten über vier Jahrzehnte.

Herausgeberin: Dr. Jutta Gnaiger-Rathmanner

Gesprächsorientiert, individuell und naturnah: Die Homöopathie inspirierte in den 1980-er Jahren viele
ÄrztInnen und bestimmte ihr Berufsleben. Wie sich das in der Gesellschaft und in einzelnen Biographien bis
heute niederschlägt und auswirkt, darüber informiert dieses Buch.

352 Seiten, Hardcover | ISBN 978-3-99126-081-3
Kosten: EUR 30,-

Die Dokumentation der Zeit der Wiener Schule aus den Augen der «Generation nach Mathias Dorcsi»
entpuppte sich im Laufe der Recherche als herausragender, besonderer Wert. Denn es war eine hoffnungsvolle Zeit des Aufbruchs entlang der Weichenstellungen dessen, was Dorcsi für die Homöopathie in Österreich entworfen hatte, als Antwort auf die Zeitfragen der Medizin in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Heute, eine ganze Generation später, lassen sich Entwicklung und Wirkung der vielfachen Aktivitäten in der Nachschau samt deren Aufwind und Widerständen überblicken und die Vorzeichen für neue Aufgabenfelder erfassen.
Dr. Jutta Gnaiger-Rathmanner
Herausgeberin

Chiron Austria, Homöopathische Fachliteratur
Katharina Wierzchula, Burgstallgasse 13, 7000 Eisenstadt
Tel.: +43 699 1907 1902 | E-Mail: info@chiron-net.at | www.chiron-net.at

In unserem Büro:
Österreichische Gesellschaft für Homöopathische Medizin
Billrothstraße 2, 1190 Wien
Tel.: +43 1 526 7575 | E-Mail: sekretariat@homoeopathie.at

Sunrise Versand, Dr. Henne | Nassauische Straße 13–14, 10717 Berlin
Tel.: +49 30 873 62 52 E-Mail: sunriseversand@gmail.com | www.sunrise-versand.de

PatientInnen gesucht!

Für unsere Ausbildungskurse bzw. unser 1:1-Teaching suchen wir immer wieder PatientInnen, die gerne eine homöopathische Behandlung hätten, sich einen Wahlarzt aber nicht leisten können.

Anmeldung unter sekretariat@homoeopathie.at.

VIDEOS

Aus- und Weiterbildung,
Termine und
wertvolle
Informationen
für unsere
Fachkräfte